coupon email facebook--empty facebook faq feride--uppercase feride google-plus letter phone pinterest square--discount square--exclusive square--family square--info square--tipp square--wellness square twitter voucher
Musicalsommer Fulda 2018 - Die Päpstin
ab € 159,-p.P.

Anreisedatum wählen

  • 2 Übernachtungen
  • Frühstück
  • Ticket für das gewählte Musical

Musicalsommer Fulda 2018 - Die Päpstin

Hotel Restaurant Bachmühle

Fulda

Ihr Reiseziel

Musicalsommer in Fulda

Das Schlosstheater der Stadt Fulda ist die Seele des Kulturprogramms und lockt im diesjährigen Musicalsommer gleich mit drei Erfolgsmusicals. Gestartet wird dieser Musicalsommer mit dem Hitmusical "Die Päpstin". Das auf dem Bestsellerroman von Donna W. Cross basierende Musical hat seit seiner Originalproduktion von 2011 aus Fulda, mehr als 250.000 Besucher begeistert. Nun wurde das Hitmusical neu inszeniert und die fiktive Geschichte von der Päpstin kommt in der streng katholischen Bischofsstadt Fulda wieder auf die Bühne.

Weiter steht das Musical „Der Medicus“ auf dem Spielplan. Das Musical hatte 2016 in Fulda seine Weltpremiere und wurde umfangreich überarbeitet. Mit dabei ist die beliebte Besetztung aus 2017 um Friedrich Rau, Johanna Zett, Andreas Wolfram und vielen anderen.

Abschließen wird diesen Musicalsommer das rasante Actionmusical „Die Schatzinsel“. Auch dieses Erfolgsmusical feierte in Fulda seine Weltpremiere. Um noch mehr Tempo auf der Bühne zu garantieren wurde das Musical für 2018 optisch und inhaltlich überarbeitet.

"Die Päpstin"
Die Handlung in Kürze: Im Jahr 814 anno Domini kommt als Tochter eines Dorfpfarrers und einer sächsischen Heidin ein Mädchen zur Welt: Johanna. Das Kind ist außergewöhnlich klug und lernt heimlich und gegen den Willen seines Vaters lesen und schreiben. Durch eine Verkettung von Zufällen bekommt Johanna schließlich die Gelegenheit, die Klosterschule zu Dorstadt zu besuchen. Doch als junge Frau hat sie es dort nicht leicht, immer größer werden die Anfeindungen von allen Seiten. Ein grausamer Normannenüberfall ereilt Dorstadt und wie durch ein Wunder überlebt Johanna das Massaker als Einzige. Vom Schicksal sich selbst überlassen trifft sie eine einsame Entscheidung: Sie verlässt Dorstadt, legt ihre Frauenkleider ab, schneidet sich das Haar und gibt sich fortan als Mann aus. Aus Johanna wird Johannes Anglicus, der als Mönch ins Kloster Fulda eintritt. Es beginnt ein jahrzehntelanges Versteckspiel, das Johanna zur Gejagten macht. Von Fulda führt ihr Weg nach Rom. Ins Zentrum der Macht. Rom ist gefährlich. Feinde bedrohen die Stadt. Und am Hof des Papstes spinnen mächtige Gegner ihre Intrigen. Doch Johanna geht ihren Weg weiter und steigt auf zum Leibarzt des Papstes. Als ihr jedoch plötzlich und unerwartet der einzige Mann, den sie jemals geliebt hat, in Rom begegnet, muss sie sich entscheiden zwischen Liebesglück und Unabhängigkeit. Und doch steht ihre schwerste Aufgabe noch bevor: Als der Papst stirbt, wählt das römische Volk sie zu dessen Nachfolger und stellt sie vor eine fast unlösbare Aufgabe. Johanna muss ihr Geheimnis wahren. Denn niemand darf wissen, wer sie wirklich ist.

"Der Medicus"
Die Handlung in Kürze: England vor über 1000 Jahren – der junge Rob Cole wird zum Waisen und schließt sich als Lehrling einem fahrenden Bader an. Schon bald entdeckt er seine Gabe und entwickelt den unbändigen Wunsch, Medicus zu werden. So macht er sich auf eine gefährliche Reise, um im persischen Isfahan bei Ibn Sina, dem Arzt aller Ärzte, zu lernen. Da es Christen zu dieser Zeit untersagt ist, an arabischen Universitäten zu studieren, muss er sich als Jude ausgeben, was ihn zu einem gefährlichen Versteckspiel zwingt. Er erforscht streng verbotene Bereiche der Medizin und riskiert dabei sein Leben, aber seine Bestimmung gibt ihm die Kraft und den Mut weiter an der Verwirklichung seines Traums zu arbeiten. Er wird Vertrauter des Schahs, kann seine wahre Identität aber niemandem anvertrauen. In diesem spannenden Umfeld findet er nicht nur die Liebe seines Lebens, sondern schlussendlich auch zu sich selbst.


"Die Schatzinsel"
Die Handlung in Kürze: Edingburgh 1870: Nichts würde Louis Stevenson lieber tun, als aus der Enge der viktorianischen Spießigkeit auszubrechen. Seit Kindesbeinen träumt er davon, Schriftsteller zu werden, doch seine literarischen Versuche bleiben allesamt erfolglos. Als er sich schon beinah damit abgefunden hat, seine Kindheitsträume begraben zu müssen, begegnet Louis der Amerikanerin Fanny Osbourne und deren kleinem Sohn Lloyd. Hals über Kopf verliebt sich Louis in die faszinierende, selbstbewusste Frau. Es kommt zu einer aufregenden Liebesaffäre, die jedoch von einer ungewissen Zukunft überschattet wird: Fanny lebt zwar von ihrem Mann getrennt, ist aber noch immer verheiratet. Auch zwischen Fannys Sohn Lloyd und Louis entsteht eine innige Freundschaft. Inspiriert von der Liebe zu Fanny und dem Wunsch nach Freiheit, beginnt Louis eine Piratengeschichte zu schreiben, die einmal die ganze Welt erobern wird: "Die Schatzinsel". Es beginnt eine ungewöhnliche Reise, die erfüllt ist von der einen Gewissheit: Freiheit ist der einzige Schatz, den es sich zu finden lohnt...

Was bietet die Stadt: Fulda - die Stadt, die aus einem der größten Klöster Mitteleuropas hervorgegangen ist, ist auch heute noch ein wichtiges geistiges Zentrum der katholischen Kirche. Als Sitz von Fürstäbten und Fürstbischöfen entstanden vor allem im 18. Jahrhundert viele prachtvolle Bauwerke, dem Fulda ihren Beinamen Barockstadt verdankt. Das beeindruckende Barockviertel sowie mehrere mittelalterliche Gassen und Plätzen verleihen Fulda ein abwechslungsreiches Stadtbild. Hauptattraktion bei einem Rundgang in der Altstadt ist sicherlich der prunkvolle Dom St. Salvator, die Michaelskirche, das Rathaus sowie das Stadtschloss mit seinem Schlosspark. Großzügig angelegten Gärten und Parkanlagen laden zum Verweilen ein und versprechen Genuss im Grünen.
Lassen Sie sich beeindrucken von Hessens schönster Barockstadt und genießen Sie einen unvergesslichen Musicalabend.

Alle Inklusivleistungen

2 x Übernachtung
Täglich Frühstück
Eintrittskarte der Kategorie C für das gewählte Musical im Schloßtheater Fulda
WLAN
Parkplatz (nach Verfügbarkeit)

Spieltermine:
Musical "Die Päpstin" am 01.07. / 03.07. und 04.07.2018
Musical "Der Medicus" am 03.08. / 08.08. und 10.08.2018
Musical "Die Schatzinsel" am 21.08. / 22.08. und 23.08.2018
Beginn jeweils um 19.30 Uhr im Schlosstheater Fulda.

Die Verpflegung beginnt am Tag nach der Anreise mit dem Frühstück und endet am Abreisetag mit dem Frühstück.

Das bietet Ihnen die Unterkunft

Hotel

Das Hotel Restaurant Bachmühle befindet sich am Rande der Innenstadt von Fulda. Alle historischen Sehenswürdigkeiten wie z. B. das Stadtschloß, das Backrockviertel oder der Dom sind in kurzer Distanz zu erreichen. Die Autobahn A 7 ist nur wenigen Fahrminuten entfernt.

Zimmer

Die geräumigen Zimmer verfügen über Bad oder Dusche, WC, Telefon, Sat.-TV und WLAN.

Ausstattung

Das Hotel Bachmühle bietet seinen Gästen ein traditionelles Restaurant, eine Rezeption, eine Bar, einen Außenbereich mit Terrasse und kostenfreie Parkplätze.

Kinderermäßigung

Bei Unterbringung im Zimmer mit 2 Erwachsenen erhalten max. 2 Kinder folgende Ermäßigung:

0 bis unter 12 Jahre 50 %

Hotelinformationen

Check In: 14:00 Uhr
Check Out: 14:00 Uhr
Haustiere: Nein
Behindertengerecht: Ja
Parkplatz: Ja (nach Verfügbarkeit)

Verlängerungsnächte

Verlängerungsnächte möglich. Die buchbaren Verlängerungsnächte werden nach der Terminauswahl angezeigt.

Angebotsnummer: 1396369

Termine und Preise

Lassen Sie sich inspirieren