coupon email facebook--empty facebook faq feride--uppercase feride google-plus letter phone pinterest square--discount square--exclusive square--family square--info square--tipp square--wellness square twitter voucher
Autorundreise TONI - Höhepunkte der Bergwelt Norditaliens und Österreichs
ab € 379,-p.P.

Anreisedatum wählen

  • 9 Übernachtungen in Mittelklasse Hotels
  • Halbpension
  • WLAN
  • Parkplatz

Autorundreise TONI - Höhepunkte der Bergwelt Norditaliens und Österreichs

Autorundreise TONI - Italien & Österreich

Vignola-Falesina

Reiseverlauf

Bella Italia- für viele der Inbegriff von Sonne, mildem Klima und gutem Essen. Unsere Rundreise führt Sie durch Trentino, den Gardasee endet schließlich in Österreich.
Die Tour beginnt in der Bergwelt von Südtirol, dort wo der Himmel die Dolomiten küsst.
Entdecken Sie die raue Schönheit der Dolomiten, genießen Sie das mediterrane Klima an einem der 300 Seen und genießen Sie die facettenreiche Küche und die exzellenten Weine der Gegend.
Weiter geht es an den Gardasee, der als klimatisches und landschaftliches Wunder gilt – wie ein Stück Mittelmeer das zufällig zwischen die massiven Berge und die grüne Po-Ebene geraten ist. Olivenhaine, Zitronenbäume, Gärten mit Blumen in leuchtenden Farben und tropischen Pflanzen.
Erleben Sie am Ende Ihrer Reise unvergessliche Urlaubstage im Salzburger Land, mit Blick auf die atemberaubende Bergwelt der Hohen Tauern und der Kitzbühler Alpen.

Tag 1: Anreise nach Vignola, Hotel Compet, 3 Nächte
Ihr Hotel befindet sich in Vignola Falesina, einem der kleinsten Dörfer des Trentino und liegt auf knapp 1000 Meter Höhe. Der mit charakteristischen Berghöfen übersäte Ort schmiegt sich an die Hänge des Monte Orno. Nach dem Check In im Hotel, haben Sie noch genügend Zeit in das 1 km entfernte Vetriolo zu fahren. Der Ort zeichnet sich durch heilsame Quellen aus und gilt als höchster Thermalort Europas. Reservieren Sie doch gleich ein Thermalbad für einen der nächsten Tage.
Tag 2 + 3:
Ihnen stehen vielfältige Möglichkeiten zur Verfügung wie Sie Ihre Urlaubstage verbringen können. Wanderungen jeglichen Schwierigkeitsgrades in den Trentiner Bergen (Paganella, Brenta, Ortler-Cevedale-Gruppe, Lagorai), Mountainbiken oder eine Ausflug zum „Lago di Levico“. Die schmale, längliche Form des Sees erinnert an die eines norwegischen Fjords. Dank des klaren Wassers und den sauberen Stränden kann man hier einen wunderschönen Tag verbringen.
Tag 3: San Zeno, ca. 111 km, Hotel Costabella, 3 Übernachtungen
Nach einem gemütlichen Frühstück brechen Sie heute Richtung Gardasee auf. Wir empfehlen Ihnen auf jeden Fall die malerische Route entlang des Ufers des Gardasees. Der erste Stopp könnte in Trient, der Hauptstadt von Südtirol, erfolgen. Zu den besonderen Sehenswürdigkeiten der Stadt gehört die Kathedrale, die sich auf der Piazza Duomo in der Altstadt befindet. Eine weitere Besonderheit von Trient ist das Castello del Buonconsiglio, das seit dem 13.Jahrhundert als Sitz der Adelsfamilien und Prinzen von historischer Bedeutung ist. Nach der Stadtbesichtigung geht es weiter und bald schon erreichen Sie das Nordufer des Gardasees. Warum gönnen Sie sich nicht ein Mittagessen in dem wunderschönen Städtchen Malcesine, direkt am Ufer des Sees?
Bald schon erreichen Sie Ihr heutiges Hotel, welches sich in der Altstadt von San Zeno befindet und von wo aus Sie einen phantastischen Blick auf den Gardasee haben.
Tag 4 + 5:
Auch hier haben Sie die Qual der Wahl wie Sie Ihren Aufenthalt gestalten wollen. Erkunden Sie das Westufer des Gardasees, besichtigen Sie eines der vielen Weingüter oder Olivenplantagen oder entspannen Sie direkt am See. Der Gardasee ist eine der abwechslungsreichsten Urlaubsregionen Europas. Jeden Tag kann man hier etwas Neues erleben. Hier erfahren Familien genauso wie sportliche Aktivurlauber atemberaubende Naturerlebnisse, es locken wundervolle Kulturstädte und ausgezeichnete Museen und für die unbeschwerte Freude am Leben locken große Freizeitparks genauso wie ausgesuchte Schlemmertouren.
Tag 6: Piesendorf, ca. 390 km, Hotel Waidachhof, 3 Übernachtungen
Heute heißt es früh aufstehen, denn Sie sollten den einen oder anderen Stopp auf der Fahrt einplanen. Fahren Sie über die E45 / A22 vorbei an Rovereto und dem Parco Naturale Monte Como und planen Sie ein frühes Mittagessen in dem malerischen Städtchen Bozen ein. In den Gassen der Altstadt oder auf dem Piazza Walther finden Sie mit Sicherheit das Restaurant Ihrer Wahl um ein original Bozner Mittagessen zu genießen. Weiter geht es über den Brenner Richtung Innsbruck. Auch hier lohnt sich ein Halt. Werfen Sie einen Blick auf die Bergiselschanze von Zaha Hadid oder das Goldene Dachl. Auch die kaiserliche Hofburg oder das Tirol Panorama sind neben Highlights wie der kaiserlichen Hofkirche, Schloss Ambras Innsbruck, dem Stadtturm, dem Dom zu St. Jakob, der Basilika Wilten und der Maria-Theresien-Straße die City-Stars Innsbrucks – und damit mehr als einen Besuch wert.
Ihre letzte Tagesetappe führt Sie über Kitzbühl zu Ihrem Hotel in Piesendorf.
Tag 7 + 8:
Piesendorf liegt traumhaft schön, inmitten der Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern, umgeben von über 30 mächtigen Dreitausendern, beobachtet von kreisenden Adlern und neugierigen Murmeltieren. Die Füße gehen zwischen Alpenblumen auf Entdeckung, die Augen sehen sich satt am Grün der Wiesen und Wälder, an glasklaren Bergseen, sprudelnden Wildbächen, tosenden Wasserfällen und zerklüfteten Gletschern. Verbringen Sie in dieser herrlichen Umgebung Ihre letzten Urlaubstage.
Tag 9: Abreise

Alle Inklusivleistungen

3 Übernachtungen im Hotel Compet
3 Übernachtungen im Hotel Costabella
3 Übernachtungen im Hotel Waidachhof
Täglich Frühstücksbuffet
Täglich 3-Gang-Wahlmenü zum Abendessen
Freie Nutzung der hoteleigenen Freizeiteinrichtungen (Wellnessbereich im Hotel Compet und Hotel Waidachhof)
Täglich Eintritt ins Freischwimmbad in Piesendorf (Öffnungszeiten laut Hotel)
Parkplatz (nach Verfügbarkeit)

Die Verpflegung beginnt am Anreisetag mit dem Abendessen und endet am Abreisetag mit dem Frühstück.

Hinweis

Check In: 15:00 Uhr
Check Out: 10:00 Uhr
Ortstaxe gegen Gebühr (zahlbar vor Or)
Anreisetag Sonntag und Mittwoch

Angebotsnummer: 1021430

Termine und Preise

Lassen Sie sich inspirieren